Referenzen 2018
Erschließung B-Plan Nr. 22 in Trappenkamp

Bauherr: Gemeinde Trappenkamp

Aufgabenstellung: Erschließung von 40 Grundstücken zur Wohnbebauung und Errichtung einer Lärmschutzwand als Wall-Wand-Kombination. Gründung der Lärmschutzwand erfolgte über eine Stahlsohle ø 50 cm, die mittels Hochfrequenzvibrator in das Erdreich eingebracht wurde. In diese wurden dann Doppel + T-Profile einbetoniert und die Wandelemente eingehängt.

Projektlaufzeit: 07/2017 – 05/2018

Unsere Leistung: Straßen- und Kanalbau ~ 600 m SW Kanal aus PP DN 150 jeweils ~ 2.000 m TW- und Gasleitung ~ 1.600 m² Asphaltbaustraße ~ 4.800 m² Pflasterflächen ~ 200 m Lärmschutzanlage aus 6 m hoher WallWand-Kombination

Sie haben Fragen?

Folgen Sie uns auch online

HIB Infra GmbH & Co. KG

Donaubogen 3
24539 Neumünster

Tel:
04321 / 25 200 710
Fax:
04321 / 25 200 720

info@HIB-Infra.de